Zum Film

Tief in den Bergen an der Westküste Japans liegt das kleine Zen Kloster Antaiji. Eine junge Frau aus der Schweiz, Sabine Timoteo, macht sich auf den Weg, um von Herbst bis Frühjahr in das Abenteuer klösterlichen Lebens einzutauchen.

ZEN FOR NOTHING ist eine Auseinandersetzung mit der Philosophie des japanischen Zen-Meisters Kodo Sawaki und den Überraschungen des Alltags.

Cast & Credits

Regie: Werner Penzel

mit Sabine Timoteo

Trailer DCP

Auf Trailerloop oder Kinofreund

Technische Daten

Deutschland/ Schweiz 2015

100 Min

deutsch/ englisch/ japanisch mit deutschen Untertiteln

Pressekontakt

KFP Kölner Filmpresse & Service GmbH

Jennifer Jones

Geisselstr. 12  50823 Köln

Tel.: +49 (0)221 168 90 726

Fax.: +49 (0)221 301 49 89

Mail: jones(@)koelnerfilmpresse.de

Festivals

51. Solothurner Filmtage